Datenschutzerklärung


Wenn Sie eine Webseite besuchen, speichert der zugrunde liegende Webserver immer die IP-Adresse Ihres Providers, die Webseite, die Sie vorher besucht haben, die Webseiten, die Sie auf dem Webserver abrufen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Diese Informationen sind für die technische Übermittlung der Webseiten und den Serverbetrieb erforderlich. Falls die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten des Nutzers (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften etc.) innerhalb der Webseite des Einzelunternehmers geboten wird, so erfolgen die Eingaben dieser Daten seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. FIBA Consulting GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Nutzers nur insoweit, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, außer dies wurde dem Nutzer zuvor kenntlich gemacht.

Distanzierungserklärung
FIBA Consulting GmbH ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs. 1 TMG für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält FIBA GmbH insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:
Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. FIBA Consulting GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. FIBA Consulting GmbH überprüft aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn FIBA Consulting GmbH feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben. Für potentiell illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie Schäden, die aus der Nutzung fremder Inhalte entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Haftung für die Inhalte
Die Webseite fondspolicen-analyse.de wird permanent gepflegt. Sie wird mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die FIBA Consulting GmbH übernimmt keinerlei Garantie oder Haftung hinsichtlich der Aktualität, Vollständigkeit, Richtigkeit oder Qualität der zur Verfügung gestellten Informationen. Die FIBA Consulting GmbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Ergänzungen und / oder Änderungen der zu Verfügung gestellten Informationen vorzunehmen. Die Inhalte der Webseiten sind nicht als Angebot oder Empfehlung bestimmter Produkte zu verstehen. Dies gilt insbesondere für vorgestellte Produkte oder Erläuterungen zu Sachverhalte. Die Inhalte der Webseiten können eine auf die
individuellen Verhältnisse eines Kunden abgestellte Beratung nicht ersetzen.

Haftungsausschluss
Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt). Userlike verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Urheberrecht und Markenschutz
© fondspolicen-analyse.de
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Multimediadateien sowie das Layout der Website fondspolicen-analyse.de unterliegen den Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums, insbesondere dem Urheberrecht. Eine Weiterverwertung in welcher Form auch immer bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der FIBA Consulting GmbH.

Websiteanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP – Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP – Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP – Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser – Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP – Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser – Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Speicherung von Kundendaten
Eine ggf. erteilte Einwilligung in die Speicherung Ihrer Kundendaten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Einsatz von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunter-nehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Rechtlicher Hinweis
Die FIBA Consulting GmbH bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Gesellschaft übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Links, auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Die Firma ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich und behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die Speicherung und Vervielfältigung von Mailadressen, Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Website ist nicht gestattet. FIBA Consulting GmbH haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschliesslich entgangenen Gewinns, die aufgrund von unrichtigen Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden.

Werbung per Fax, per Email oder per SMS ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Adressaten ist illegal und kein Kavaliersdelikt.

Wir mahnen Werbung ( "Spam" ) grundsätzlich nach §1 UWG ab, wodurch Ihnen hohe Kosten an Schadensersatzforderung und Anwaltskosten entstehen.

Außerdem besteht ein strafrechtlicher Verstoß gegen das Datenschutzgesetz, wenn E-mail-Adressen ohne unsere Zustimmung in einem Verteiler gespeichert werden. Zuständig dafür ist die Datenschutzbehörde des Landes, in dem der Verstoss begangen wurde. Diese reagiert bei schwerwiegenden Verstössen mit einer Weiterleitung an den Staatsanwalt. Durch das nachfolgende Verfahren können sehr hohe Kosten entstehen.

Wir leiten Werbemails an die Mißbrauchsabteilung des sendenden Internetproviders weiter, welcher das Konto der Spam sendenden Firma dann nach internationalen Bestimmungen sofort schliessen muss.

All Rights Reserved

© fondspolicen-analyse.de / © FIBA Consulting GmbH. Alle Rechte vorbehalten.