Marktanalyse

Marktanalyse

standardisiert     neutral    ehrlich


Beachten Sie bitte, dass wir die Effektivkostenquoten anhand der im Produktinformationsblatt genannten Kostenarten berechnen. Wir berücksichtigen dabei keine Überschüsse, da diese nicht garantiert sind. Möchten Sie Überschüsse mit berücksichtigen, stehen Ihnen unsere Rechner zur Verfügung.

 

XLS Fondspolicen Einmalanlage Analyse   Fondspolicen Marktanalyse verstehen Video

Monatlich sparen


DEMO ANSICHT - bitte einloggen, um die gesamte Marktanalyse zu bedienen.

 

 

 

Die Veröffentlichung und insbesondere das automatisierte Auslesen dieser Daten ist untersagt!

Hohe Qualitätssicherung

Alle Kostenberechnungen erfolgen nach dem 6-Augen-Prinzip. Trotzdem können Fehler nie komplett ausgeschlossen werden. Versicherer ändern auch unterjährig ihre Kostenstruktur ohne dies publik zu machen. Durch laufende Aktualisierungen werden Änderungen von uns schnell erkannt und publiziert. Alle Effektivkostenberechnungen ohne Gewähr.

Annahmen

Kostenanalyse:
Filter „ohne Fondskosten“:
Dieser Filter beinhaltet die Kostenarten: Abschlusskosten (alpha), Beitragskosten (beta (disagio)), Fixkosten und Verwaltungskosten auf den Vertragswert. Fondskosten werden nicht berücksichtigt bzw. liegen bei 0,0 %.
„mit Fondskosten“:
der Filter "mit Fondskosten beinhaltet die Kostenarten: Abschlusskosten (alpha), Beitragskosten (beta (disagio)), Fixkosten und Verwaltungskosten auf den Vertragswert.
Zusätzlich werden Fondskosten berücksichtigt. Sie liegen zwischen 0,2 % und 1,45 %.
Hinterlegt wird, wenn möglich, ein MSCI World ETF mit laufenden Kosten von 0,2%. Sollte eine Gesellschaft diesen Fonds nicht im Angebot haben, wird ein vergleichbarer MSCI World ETF hinterlegt.
Bietet die Gesellschaft überhaupt keinen global investierenden ETF an, werden laufende Kosten in Höhe von 1,45% hinterlegt.
Nicht garantierte Überschüsse / Kick-Backs werden nicht berücksichtigt bzw. liegen bei 0,0%.

Haftungs- und Gewährleistungsausschluss:

Die FIBA Consulting GmbH haftet nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der FIBA Consulting GmbH beruhen.
Die FIBA Consulting GmbH übernimmt keinerlei Haftung für unmittelbar oder mittelbare Schäden oder Vermögensverluste, welche aus der Benutzung der Marktanalyse oder der Verwendung der darin enthaltenen Informationen entstehen.
Die FIBA Consulting GmbH haftet insbesondere nicht für produktbezogene Informationen von Versicherungsgesellschaften und für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der durch den Nutzer eingegebenen sowie generierten Daten.
Das Nutzen der Marktanalyse ist freiwillig.
Sollte die Marktanalyse Angaben wiedergeben, die offensichtlich falsch sind, hat der Nutzer dies der FIBA Consulting GmbH unverzüglich anzuzeigen.

Rechtliches

Wir weisen darauf hin, dass unsere Marktanalyse nicht alle fondsgebundene-Rentenversicherungstarife berücksichtigt, die es auf dem Markt gibt. Die ausgewiesene Effektivkostenquote kann von der des Versicherers abweichen. Unsere Datenbank wird von Hand erstellt, die Kostenquoten werden händisch anhand der öffentlich zugänglichen Informationen der Versicherungsangebote ermittelt. Dabei nutzen wir standardisierte Berechnungsmethoden, um alle Gesellschaften gleich zu behandeln. Die Versicherer werden nach Effektivkosten sortiert (aufsteigend) dargestellt.
Die tatsächlich anfallenden Kosten einer fondsgebundenen Rentenversicherung sind variabel und ändern sich mit der Laufzeit und oder dem Vertragswert. Die Marktanalyse untersucht nicht jede mögliche Laufzeit, sondern beschränkt sich auf die Angaben, die der Nutzer filtern kann.
Wir, die FIBA Consulting GmbH, erhalten von keiner Versicherungsgesellschaft Provisionen dafür, dass wir einzelne Tarife analysieren. Es findet über fondspolicen-analyse.de weder ein Abschluss, noch eine Vermittlung von fondsgebundenen Rentenversicherungen statt. Somit können auch keine Provisionen dafür fließen.
Unsere Marktanalyse greift nicht auf Daten von Dritten zurück.

Wir arbeiten ehrlich, nach dem Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns.